Direkt zum Inhalt

Leinfelden-Echterdingen

Zeppelinschule

Drei Architekten

Erweiterung und Generalsanierung Zeppelinschule in Echterdingen.

Realisierungswettbewerb 
2. Preis

Auslober
Stadt Leinfelden-Echterdingen

2019

Zeppelinschule Leinfelden-Echterdingen

Komplex aus Neu und Alt

Ziel des Entwurfs ist es, einen städtebaulich klar ablesbaren Schulkomplex zu errichten. Die Erweiterung der Grundschule wird als langer horizontaler Baukörper entlang der Kantstraße positioniert und bildet damit im Zusammenspiel mit den beiden Bestandsgebäuden einen gefassten Schulcampus. An der Brühlstraße entsteht zwischen Neubau und Musikschule ein klar definierter Eingang zum Campus. Der zweigeschossige Neubau mit seinem Satteldach und seiner Holzfassade integriert sich sensibel in den vorhandenen Kontext.

Ansichten und Schnitte

Zeppelinschule Leinfelden-Echterdingen
Ansicht Nord - Querschnitt Bestand
Zeppelinschule Leinfelden-Echterdingen
Ansicht West
Zeppelinschule Leinfelden-Echterdingen
Ansicht Süd
Zeppelinschule Leinfelden-Echterdingen
Ansicht Ost

Auszug aus dem Preisgerichtsprotokoll

„Der Verfasser ergänzt die beiden vorhandenen Bestandsgebäude durch einen ruhigen 2-geschossigen Baukörper mit schwach geneigtem Satteldach entlang der Kantstraße und vervollständigt damit das Ensemble auf ganz selbstverständliche und unaufgeregte Art und Weise. Im Inneren entsteht dadurch ein gefasster wohlproportionierter Pausenbereich... Foyer mit Blick in die gut belichtete Sporthalle, Sitzstufen, koppelbare Schülerveranstaltungsräume und Kunstraum bilden den großzügigen schulischen Auftakt... Die Sporthalle im Untergeschoss wird durch die gewählte Lage von beiden Längsseiten natürlich belichtet, was zu einer hohen Qualität und Akzeptanz beiträgt. Sie bietet interessante Ein- und Ausblicke vom Pausenbereich und wird somit sichtbarer Teil der Grundschule. Auch das zusätzliche Angebot der Mensaerweiterung an der Süd-Ost Ecke des Neubauriegels wird ausgesprochen positiv bewertet mit der angegliederten Mensaterrasse... Insgesamt handelt es sich um einen sehr überzeugenden und nutzerfreundlichen Beitrag für den Schulstandort in Echterdingen.“


Weitere
Wettbewerbe

Realschule Gerlingen
Maria Scholz Schule Bad Homburg
Vogt-Heß Gemeinschaftsschule Herrenberg
Schulcampus Feuerbach
StMUK Gunzenhausen
Zum Anfang